Im Falle einer Verurteilung drohen dem 43-Jährigen bis zu fünf Jahre Haft oder eine Geldstrafe. Angesetzt sind drei Verhandlungstage. Die angeklagten Äußerungen sollen aus Facebook-Kommentaren Bachmanns vom September 2014 stammen. Jüngst kommentierte er dort den Freispruch des britischen Rechtspopulisten und Pegida-UK-Gründers Tommy Robinson: "Glückwunsch Tommy!" Länder Seite 4