NOFV-Geschäftsführer Holger Fuchs hat indes keinen Zweifel am Urteil des Sportgerichts. Er betont: "Unsere Richter müssen geltendes Recht umsetzen." Thema des Tages Seite 3