Die Opposition sieht dagegen eine Art Polizei light. Seit dieser Woche erhalten die ersten 50 Frauen und Männer Rechtskenntnisse, sie absolvieren praktisches Handlungs- und Einsatztraining sowie eine Waffen- und Schießausbildung. Ab Mai sollen sie dann Personen und Gebäude bewachen. red/bl Länder Seite 4