ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Zwei tote Jugendliche bei Hausbrand

Rottweil. Zwei tote Jugendliche bei Hausbrand Bei einem Brand im baden-württembergischen Rottweil sind in der Nacht zum Sonntag zwei Jugendliche ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer gegen 3. dap/mar

40 Uhr in einem Einfamilienhaus aus. Die beiden Jungen im Alter von 15 und 16 Jahren konnten nicht mehr gerettet werden. Mehrere Menschen wurden verletzt. Die genaue Brandursache war zunächst unklar.

Nach ersten Erkenntnissen waren zum Zeitpunkt des Unglücks sieben Menschen im Haus: Eine fünfköpfige, türkischstämmige Familie sowie zwei jugendliche Besucher des 15 Jahre alten Todesopfers. Der Teenager sei ein Sohn der Familie gewesen, der 16-Jährige ein Freund, sagte eine Polizeisprecherin. Zwei Menschen seien aus etwa vier Metern Höhe aus dem Gebäude gesprungen. Vier Feuerwehrleute wurden verletzt.