| 02:42 Uhr

Verletzte bei Explosion in Munitionsfabrik

Policka. Bei einer Serie von Explosionen in einer tschechischen Munitionsfabrik sind 19 Menschen zum teil schwer verletzt worden. Drei schwebten in akuter Lebensgefahr. dpa/roe

Die Rettungskräfte waren am Donnerstag mit Hubschraubern und Notarztwagen im Einsatz, wie die Agentur CTK berichtete. Auch nach mehr als zwei Stunden waren demnach noch neue, kleinere Detonationen aus der Lagerhalle zu hören. In der Fabrik in der Stadt Policka, rund 140 Kilometer östlich von Prag, werden unter anderem Artilleriegranaten und militärische Sprengladungen hergestellt.