ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Teenager schlagen 14-Jährige zusammen

Bremen.. Eine Gruppe von Teenagern hat am Sonntagabend in Bremen eine 14-Jährige zusammengeschlagen und den Vorfall mit einer Videokamera gefilmt. Wie die Polizei gestern mitteilte, erlitt das Opfer einen Nasenbeinbruch, eine Platzwunde sowie Prellungen und Schwellungen.

Die 14-Jährige war zusammen mit ihrem Begleiter aus einem Bus gestiegen, als sie völlig überraschend von drei Mädchen und zwei Jungen angegriffen wurde. Der Versuch des 15-Jährigen, seine Freundin zu befreien, scheiterte an der Überzahl der Täter. Laut Polizei wurde die 14-Jährige von zwei Mädchen festgehalten, während die dritte ihr mehrfach ins Gesicht schlug und den Kopf der Schülerin mit Wucht auf ihr Knie zog. Die Jungen filmten den Angriff. (ddp/kk)