| 02:39 Uhr

Massen-Ohnmacht wegen Star

Ulm. Vom Kreischen zum Kreislaufkollaps: Bei einer Autogrammstunde des Pop-Newcomers Lukas Rieger in Ulm sind Dutzende Mädchen in Ohnmacht gefallen. Bis zu 300 Kinder und Jugendliche warteten am Sonntagnachmittag in einem Einkaufszentrum auf den Internetstar, wie die Polizei mitteilte. dpa/hil

"Dann haben sie hyperventiliert und sind umgefallen, als sie ihn gesehen haben." Bis zu 30 Jugendliche hätten das Bewusstsein verloren, 20 mussten ambulant behandelt werden.