ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:09 Uhr

Lkw-Unfall in Kanada
Hier regnet es gleich Raps

Montreal. Ein Lastkraftwagenfahrer hat dafür gesorgt, dass Rapssamen nicht auf einem Feld landeten, sondern auf einer Straße 20 Kilometer östlich von Montreal. Ein anderer Autofahrer filmte die Szene.

Im Video ist zu sehen, wie der Lkw mit hoher Geschwindigkeit auf eine Fußgängerbrücke zurast. Dabei ist sein Kipper hochgefahren - er kracht ungebremst gegen die Brücke. Die gesamte Ladung verteilt sich auf der Straße.

Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch. Verletzt wurde dabei wohl laut Fernsehsender CBS niemand. Laut Zeugenaussagen, so berichtet das Fernsehnetzwerk Global News, soll die Ladefläche einen Kilometer vor der Brücke angehoben worden sein.

Die Ursache ist noch nicht geklärt. Die Ermittler gehen von menschlichem Versagen aus. Jedoch prüfen sie auch, ob ein mechanischer Fehler zu dem Unfall geführt hat.

Die Brücke wurde am Donnerstag vorsichtshalber auf Anordnung des Verkehrsministeriums abgebaut.

(eler)