ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:23 Uhr

Freudentränen in der RTL-Show
"Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse ist schwanger

Köln. Eigentlich stehen bei "Let's Dance" die Promi-Tänzer im Mittelpunkt der TV-Show. Doch am Freitagabend war das ein bisschen anders. Denn Jurorin Motsi Mabuse hatte eine süße Mitteilung zu machen.

Eigentlich stehen bei "Let's Dance" die Promi-Tänzer im Mittelpunkt der TV-Show. Doch am Freitagabend war das ein bisschen anders. Denn Jurorin Motsi Mabuse hatte eine süße Mitteilung zu machen.

Während der RTL-Show jubelten alle Tänzer aus gutem Grund: Die 36-Jährige ist schwanger. Die werdende Mutter im engen goldenen Kleid weinte auf der Showbühne vor Glück.

Auch bei Instagram bestätigte Mabuse die schöne Nachricht. "Ja, es stimmt. Wir bekommen in diesem Sommer ein Baby! Unser größter Wunsch ist wahrgeworden", schrieb die deutsch-südafrikanische Tänzerin am dort neben einem Foto mit Babybauch.

(das/lnw)