ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Kleinflugzeug macht Notlandung auf New Yorker Highway

New York. Ein Kleinflugzeug mit drei Menschen an Bord ist auf einer Schnellstraße im New Yorker Stadtbezirk Bronx notgelandet. Der Pilot und seine beiden weiblichen Passagiere seien in ein Krankenhaus gebracht worden, meldete der Sender "CNN". dpa/mar

Auf der "Landebahn", dem Major Deegan Expressway in der Bronx, kam niemand zu Schaden. Ursache der Notlandung am Samstag kurz vor Sonnenuntergang war anscheinend ein Motorschaden der einmotorigen Piper PA-28, Baujahr 1966.