| 02:36 Uhr

Günter Baaske ist jetzt unter der Haube

Potsdam. () Brandenburgs Bildungsminister Günter Baaske (SPD) hat seine langjährige Lebensgefährtin Anne Böttcher geheiratet. Hochzeitsfotos, die Baaske und die Geschäftsführerin des Landesverbands der Arbeiterwohlfahrt barfuß an einem Strand zeigen, wurden von beiden am Sonntag auf ihren Facebook-Profilen veröffentlicht. iwe1

Baaske und Böttcher haben seit 2012 eine gemeinsame Tochter, sie leben in einem Dorf bei Bad Belzig. Aus erster Ehe hat Baaske bereits drei erwachsene Kinder. Ein Sprecher des Bildungsministeriums wollte die Eheschließung allerdings nicht offiziell bestätigen.