| 02:45 Uhr

Enkel von Öl-Milliardär Getty tot aufgefunden

Los Angeles. Andrew Getty, ein Enkel des Öl-Milliardärs J. Paul Getty, ist tot. dpa/roe

Der Leichnam des 47-Jährigen sei am Dienstag (Ortszeit) in seinem Anwesen in Los Angeles aufgefunden worden, berichteten Medien. Die Eltern, Komponist Gordon Getty und seine Frau Ann, bestätigten den Tod, baten "in dieser extrem schwierigen Zeit" aber um Privatsphäre.

Die Umstände des Todes waren zunächst unklar. Getty sei halb nackt in seinem Badezimmer entdeckt worden, berichtete die "Los Angeles Times". "Es scheint sich nicht um ein Verbrechen zu handeln", zitierte die Zeitung einen Polizeisprecher. In Gettys Haus trafen die Polizisten auch eine Frau an, die zur Vernehmung mitgenommen wurde.

Gettys Großvater J. Paul Getty war mit Öl zum Multimilliardär geworden. Zeitweise wurde er als reichster Mann der Welt genannt. 1976 starb er im Alter von 83 Jahren. Sein Sohn Gordon (81) übernahm die Geschäfte, wurde aber auch als Komponist klassischer Musik bekannt. Er hat mit seiner Frau Ann sieben Kinder. Andrew war der Zweitälteste.