| 02:38 Uhr

Drei Bulgaren sterben durch Blitzschlag

Sofia. Bei Unwettern in Bulgarien sind drei Menschen tödlich von einem Blitz getroffen worden. Zwei weitere Menschen wurden bei einem Blitzschlag schwer verletzt. dpa/kr

Bulgarische Medien verbreiteten am Mittwoch Ratschläge, wie sich die Menschen bei Unwetter verhalten sollen. Nach den stürmischen Regenfällen der vergangenen Tage ist die Hitzewelle in dem Balkanland noch nicht vorbei: Für heute gilt wieder die zweitstärkste Warnstufe für gefährlich hohe Temperaturen.