ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Auf dem Oktoberfest per Smartphone bezahlen

München. Neue Fahrgeschäfte, mehr Sicherheit – und neue mobile Angebote: Das Münchner Oktoberfest soll in diesem Jahr sicherer und digitaler denn je werden. Erstmals können Gäste bargeldlos über das Smartphone bezahlen, wie der Festleiter und 2. dpa/uf

Bürgermeister Josef Schmid (CSU) am Donnerstag ankündigte. Eine weitere App leitet Besucher über das Festgelände. Sie umfasst einen Geländeplan mit 720 Örtlichkeiten und soll Besuchern darüber hinaus anzeigen, in welchem Zelt es eventuell noch eine Chance auf einen freien Platz gibt. Das Oktoberfest beginnt am 16. September und dauert bis zum 3. Oktober. Ein halbes Dutzend neue Fahrgeschäfte werden auf dem Volksfest sein.