ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Apfel-Laster kippt auf A27 um – viel Handarbeit

Verden. Ein mit 22 Tonnen Äpfeln beladener Lkw ist auf der Autobahn 27 bei Verden in Niedersachsen umgekippt. Das Obst verteilte sich am späten Donnerstagabend auf dem Asphalt. dpa/bl

Die Autobahn war bis Freitag gesperrt, berichtete die Polizei. Die Einsatzkräfte hätten den Laster nicht mit einem Kran anheben können, "weil sonst alle Äpfel rausgepurzelt wären", sagte der Sprecher. Man musste "jeden Apfel einzeln aus dem Laster holen".