ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Angeklagter tötet sich in Gefängniszelle

Stuttgart. Ein Mann aus Baden-Württemberg, der seine Ehefrau erwürgt haben soll, hat sich im Gefängnis das Leben genommen. Wie ein Sprecher des Justizministeriums in Stuttgart am Montag sagte, wurde die Leiche des 43-Jährigen am Morgen in der Zelle gefunden. dpa/pb

Gegen den Mann aus Ludwigsburg hatte Anfang Januar am Stuttgarter Landgericht ein Prozess wegen Totschlags begonnen, der noch nicht abgeschlossen war. Die nackte Leiche der 36 Jahre alten Nadine E. war vor mehr als einem Jahr in Ludwigsburg entdeckt worden.