Zusammen mit den Industrie- und Handelskammern der neuen Länder veranstaltet der Verband am 10. und 11. Mai in Leipzig das erste ostdeutsche Energieforum, das künftig jährlich ausgerichtet werden soll. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 800 Teilnehmern.