In einer Art Erdrutschsieg eroberte die UMP zusammen mit ihren Verbündeten laut Prognosen rund zwei Drittel der 101 Départements. Die regierenden Sozialisten mussten dagegen eine weitere schwere Niederlage einstecken.

Unklar war am Abend zunächst, ob der rechtspopulistische Front National eine Gebietskörperschaften gewinnen würde.