Der Verkehr wurde in Calau sowie Boblitz abgeleitet; die umliegenden Städte mussten viele zusätzliche Staus verkraften.