Die beim Schweizer Unternehmen Stadler bestellten Fahrzeuge werden nicht rechtzeitig fertig. Derzeit bastelt Odeg an einem Notfallplan. Die Privatbahn leiht sich demnach in ganz Europa Ersatzfahrzeuge, um trotzdem den Zugverkehr zu gewährleisten.