| 02:44 Uhr

Obama trifft Abbas – Bemühungen um Durchbruch in Nahost

Washington. Im Ringen um eine Nahost-Friedenslösung empfängt US-Präsident Barack Obama am heutigen Montag Palästinenserpräsident Mahmud Abbas. Im Weißen Haus geht es um den Stand der im Juli begonnen Friedensgespräche zwischen Israel und den Palästinensern. dpa/uf

Die Zeit drängt, denn Ende April läuft eine Frist für die Verhandlungen über eine Zwei-Staaten-Lösung ab, bei denen es bislang kaum erkennbare Fortschritte gegeben hat. Als besonders strittig gelten der Status von Jerusalem, die Grenzen sowie das Rückkehrrecht palästinensischer Flüchtlinge.