ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Nur ein Fahrstreifen – auf der A15 wird gebaut

Cottbus. Nur ein Fahrstreifen – auf der A15 wird gebaut Auf der Autobahn A15 steht ab der Anschlussstelle Cottbus-Süd Richtung polnische Grenze vom 15. bis zum 26. bl

April nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Wie der brandenburgische Landesbetrieb Straßenwesen am Freitag weiter informierte, wird in dieser Zeit die Deckschicht der Autobahn erneuert. Gearbeitet werde von Kilometer 41,5 bis Kilometer 46,5. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf diesem Teilstück betrage dann nur 80 Kilometer je Stunde.