Voigt sagte: "Wir wollen eines Tages dieses Land regieren." Gastredner auf dem Parteitag war DVU-Chef Gerhard Frey. Er sagte, es werde in den nächsten Jahren "große Manöver des Kartells der Herrschenden geben, uns zu entzweien und zu verteufeln".
Die Polizei war rund um den Veranstaltungsort mit 600 Beamten im Einsatz, wie ein Sprecher sagte. Nach Angaben des Sprechers wurde ein Anhänger der Rechtsextremen festgenommen, weil er einen Quarzsandhandschuh, der geeignet ist, als Waffe benutzt zu werden, mit sich führte. (ddp/roe)