Der Diktator war nach offiziellen Angaben 69 Jahre alt. Nordkoreas Militär und die Bevölkerung hätten dem als „großartigen Nachfolger“ gepriesenen Diktatoren-Sohn Kim Jong Un die Treue geschworen. Am Tag der Todesnachricht testete Nordkorea laut südkoreanischen Berichten zwei Raketen mit kurzer Reichweite vor der Ostküste. Kommentar & Hintergrund Seite 2