Neben sieben Operationssälen gibt es vier Kreißsäle. Sachsens Ministerpräsident Georg Milbradt (CDU) bezeichnete den Neubau als Meilenstein beim Ausbaus des sächsischen Gesundheitswesens. Das Zentrum gehört zu einem neuen Me di zin- Campus der Hochschule für insgesamt rund 350 Millionen Euro. Bund und Land beteiligen sich an den Kosten. "Bis Ende 2008 wird das Uni-Klinikum dank enormer Investitionen über eine der modernsten Infrastrukturen verfügen", sagte der Medizinische Vorstand der Klinik, Wolfgang Fleig.
Der Umzug von 123 Patienten und rund 800 Mitarbeitern in das moderne Krankenhaus war bereits vor gut zwei Wochen gestartet. (dpa/roe)