Er freue sich auf die Zusammenarbeit in einer Gemeinschaft, die gerade auch dort tragfähig sei, wo unterschiedliche Auffassungen vertreten würden.

Der bisherige Markneukirchner Pfarrer Rentzing ist wegen seiner Vorbehalte gegen homosexuelle Partnerschaften im Pfarrhaus innerhalb der Landeskirche umstritten. Er tritt den Posten am heutigen Samstag offiziell an. Segenswünsche sandte Bedford-Strohm zugleich Landesbischof Jochen Bohl, der am Samstag in dem Festgottesdienst in den Ruhestand verabschiedet wird. "Du warst immer zur Stelle, wenn Du gebraucht wurdest", dankte er dem "verlässlichen Begleiter".

Der EKD-Ratschef, der im Ausland ist, wird beim Amtswechsel vom Berliner Bischof Markus Dröge vertreten.