Mit der Verlagerung der vier Fahrspuren auf die neue westliche Richtungsfahrspur beginnen die Arbeiten auf dem östlichen Abschnitt. „Es wird weiter Tempo 60 vorgeschrieben“, sagt Thomas Mattuschka von der Bauüberwachung Süd der Niederlassung Autobahn.