Aufgebracht wurden dabei rund 430 Kubikmeter Beton. Der Neubau ist notwendig, weil die alte, ohnehin marode Brücke im Jahr 2013 durch ein Hochwasser stark beschädigt wurde.

Lokales Seite 11