1000 Quadratmeter Fläche wurden mit Gleisbildtechnik, mechanischer und elektromechanischer Stellwerkstechnik, Weichen-, Antriebs-, Signal- und Bahnübergangstechnik ausgestattet.

Das Schulungszentrum bietet 32 Mitarbeitern und Auszubildenden eine praxisnahe Ausbildung unter realen Bedingungen. Bis 2018 errichtet die Deutsche Bahn bundesweit sieben Schulungsanlagen zur Qualifizierung von Leit- und Sicherungstechnikern.