Ehrenvorsitzender beim BER: Das Flughafen-Desaster bezeichnet Wowereit als größte Niederlage. Freude machte der Job als Aufsichtsratschef selten. Doch sonst reißt sich keiner drum.

Kolumnist einer Boulevardzeitung: Was Neuköllns Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky in der "Bild" macht, kann Wowereit schon lange - Berliner Schnauze und bissige Kommentare auch.

Model auf der Fashionweek: Bei den Kreationen für den gesetzten Herrn oder als Modeberater.

Golftrainer: In Motzen südlich von Berlin schwingt Wowereit durchaus gekonnt den Schläger. Auch wenn er zum Schluss mit Brandenburg nicht so dicke war.

Pate für Ameisenbär "Adolpho": Bisher ist er Pate des ausgestopften Wombats "Wowi". Doch so ein Berliner (Ameisen-)Bär würde ihm auch stehen.

Olympia-Botschafter:- Zuletzt ein Lieblingsprojekt. Werben ja, organisieren nein, sagt Wowereit bisher zu dem Vorschlag.

Gazprom: Hat schon angerufen, war aber nur Alt-Kanzler Schröder dran - so witzelt Wowereit bei jedem Handy-Klingeln.

Doppelgänger von Alec Baldwin: Manche sagten ihnen Ähnlichkeit nach, meinte Wowereit mal selbst.

Berlinale-Jury-Präsident: Mit roten Teppichen kennt er sich aus - und feiern kann er auch.