| 02:33 Uhr

Neue Dauerausstellung im Schloss

Doberlug-Kirchhain. Im Schloss Doberlug wird im Juli eine Dauerausstellung eröffnet. Das teilte der Landkreis Elbe-Elster gestern mit.

2015 war ein neues Museum gegründet worden, nachdem im Schloss 2014 die brandenburgische Landesausstellung "Preußen und Sachsen. Szenen einer Nachbarschaft" gezeigt worden war. Die künftige Dauerausstellung greift dieses Thema auf und beleuchtet die Geschichte Doberlugs. Der Landstrich war einst sächsisch und fiel 1815 an Preußen.