Ab 2015, so Vattenfall-Kraftwerksvorstand Hubertus Altmann, werde die Anlage auch einen Testbetrieb im Kraftwerk Jänschwalde beliefern. Später sollen DDWT-Anlagen mit größerer Kapazität direkt an den Kraftwerken errichtet werden. Die Technik soll Braunkohle-Kraftwerke in ihrer Leistungsregelung flexibler machen und ihren Wirkungsgrad erhöhen. Lausitz Seite 4