ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Ness zum neuen SPD-Fraktionschef in Brandenburg gewählt

Potsdam. Neuer Vorsitzender der brandenburgischen SPD-Landtagsfraktion ist der bisherige Generalsekretär der Landespartei, Klaus Ness. Für den 51-Jährigen stimmten am Dienstag 28 der 30 Abgeordneten, zwei votierten gegen ihn. dpa/kr

Ness übernimmt das Amt von Ralf Holzschuher, der an die Spitze des Innenministeriums wechseln soll. Der bisherige Innenminister Dietmar Woidke stellt sich am heutigen Mittwoch als neuer Ministerpräsident im Landtag zur Wahl. Der langjährige SPD-Regierungschef Matthias Platzeck gibt das Amt aus gesundheitlichen Gründen auf. Sein Rückzug von allen politischen Spitzenämtern hatte den Personalwechsel ausgelöst.

Brandenburg Seite 4