Damit reagiert der organisierende Marketing- und Tourismusverein Guben auf das sinkende Interesse bei den Gubenerinnen. Gewählt wird der neue Repräsentant der Stadt beim Appelfestes am 10. September.

Lokales Seite 13