Nun bestätigte Indycar-Chef Mark Miles: "Es gibt Anfragen und es gäbe die Chance, aber es ist schwierig, das umzusetzen." Auf dem Lausitzring müsste in Streckenbelag und Sicherheitsanlagen investiert werden. Für diese Renovierungsarbeiten wäre eine Zusage einer großen Rennserie wohl die Voraussetzung.

Sport Seite 20