Lokalmatador Toni Wolff vom MSC Fürstlich Drehna stürzte im ersten Lauf und kam in Durchgang zwei auf Rang 28. Seite 20