ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Nach Bombendrohung landet Flieger in Göteborg

Göteborg. Politik Nach Bombendrohung landet Flieger in Göteborg Nach einer Bombendrohung ist ein Passagierflugzeug auf dem Weg von London nach Stockholm am gestrigen Freitag außerplanmäßig im schwedischen Göteborg gelandet. Die Maschine der Fluggesellschaft SAS mit 72 Menschen an Bord wurde evakuiert, teilte die Polizei mit. dpa/bl

Schwedische Bombenexperten untersuchten das Flugzeug am Nachmittag, fanden aber keinen Sprengstoff, berichtete die Nachrichtenagentur Ritzau.