ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

Mordprozess wird am Landgericht neu aufgerollt

Das lesen Sie MorgenMordprozess wird am Landgericht neu aufgerolltIm April 2006 verurteilte das Landgericht Neuruppin einen 43-Jährigen zu lebenslanger Haft, weil er in Rheinsberg (Ostprignitz-Ruppin) einen Nebenbuhler erstochen haben soll. Bei der Beweisaufnahme sollen wichtige DNA-Spuren nicht berücksichtigt worden sein.

Deshalb wird der Prozess jetzt vor dem Cottbuser Landgericht neu aufgerollt.