30 Uhr sorgen 20 Fährleute vom Großen Hafen für die Touren in die Lehdsche Idylle. Dort zeigt das Freilandmuseum den Besuchern "Weihnachten, wie es früher war". Im Hafen gibt es zudem einen maritimen Weihnachtsmarkt. Am dritten Advents-Wochenende (10./11. Dezember) lädt dann der altstädtische Weihnachtsmarkt nach Lübbenau. Spreewald-Weihnacht, Samstag und Sonntag, 3./4. Dezember, in Lübbenau und Lehde (am Großen Hafen Lübbenau mit Kahnfahrten ab 10.30 Uhr ins Museumsdorf Lehde: Fahrt pro Erwachsener zwölf Euro, Museumseintritt pro Erwachsener fünf Euro)