Die herbeigerufenen Kollegen des Polizisten stellten den 47-Jährigen, der betrunken war und weder einen Führerschein noch eine Berechtigung besaß, das Blaulicht zu nutzen.