Konkret engagiert sich Baaske für die Aktion "Leben Retten". Dabei gestalten bundesweit Mädchen und Jungen 1,20 Meter lange Holzplanken mit ihren Wünschen oder Bildern für Flüchtlingskinder. Aus den Planken entsteht symbolisch ein Rettungsboot, das etwa zum Katholikentag in Leipzig im Mai aufgebaut werden soll.

Anfang 2015 hatte es in Potsdam Ärger um den traditionellen Empfang der Sternsinger im Bildungsministerium gegeben, weil sich zunächst kein Termin finden ließ.

In diesem Jahr werden Sternsinger der katholischen Pfarrei Heilig Geist in Kyritz am 5. Januar das Bildungsministerium besuchen.