| 02:38 Uhr

Mindestens sechs Kitze beim Mähen getötet

Kolkwitz. Mindestens sechs Kitze beim Mähen getötet Die Mahd eines Luzerne-Feldes zwischen Limberg und Kackrow (Spree-Neiße) hat in der vergangenen Woche mindestens sechs Rehkitzen das Leben gekostet. Die Tiere fliehen nicht, sondern drücken sich bei Gefahr an den Boden. ani

Laut Unterer Jagdbehörde hätte der Landwirt reagieren müssen. Der Jäger, der die toten Kitze entdeckte, verzichtete auf eine Anzeige.