Forstleute sprechen von Millionen-Schäden, da die Holz-Nutzung im Biosphärenreservat eingeschränkt ist.