Diese soll zum Ende dieses Monats erfolgen. 50 von 280 Arbeitsplätzen würden wegfallen. Das teilt Ralf Köhler von der IG Metall in Cottbus mit .