Die Kanzlerin habe an das Budapester Memorandum aus dem Jahre 1994 und den Vertrag über die Schwarzmeerflotte von 1997 verwiesen.