Bundeskanzlerin Angela Merkel will wieder für den CDU-Vorsitz und das Kanzleramt kandidieren. Das sagte die 62-Jährige am Sonntag in Berlin, wie die Deutschen Presse-Agentur aus dem CDU-Präsidium erfuhr. Seit 13 Uhr tagt das Parteipräsidium (19 Köpfe) im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin. Erste Informationen sind bereits jetzt durchgesickert. Im Dezember beim Bundesparteitag in Essen wird sich Merkel erneut um den CDU-Vorsitz bewerben und 2017 zum vierten Mal als Kanzlerkandidatin antreten.