ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:39 Uhr

Kolumne Post aus Potsdam
Rettet Willy

 Benjamin Lassiwe
Benjamin Lassiwe FOTO: LR / Redaktion
Der Hashtag lautet #wirsindwilly. Damit will die SPD also Willy Brandt retten. So steht es groß auf einem Plakat vor dem Potsdamer Regine Hildebrandt-Haus, so wird es getwittert, gefacebookt und geinstragramt.

Denn in Wahlkampfzeiten werden Politiker erfinderisch und Strategen kreativ, gerade wenn es um ein ehrenwertes Ziel geht: Dass ausgerechnet die AfD mit einem Sozialdemokraten wirbt, der während der Zeit des Nationalsozialismus ins Exil nach Norwegen und Schweden ging und von dort aus die im Untergrund lebenden Demokraten in Deutschland unterstützte, ist schon starker Tobak.

Aber #wirsindwilly? Denkt man da wirklich zu allererst an den früheren Regierenden Bürgermeister von Berlin (West) und späteren Bundeskanzler? Oder nicht eher an die kleine, dicke Biene aus der Zeichentrickserie „Biene Maja“? Was wäre, wenn da dieser Willy gemeint wäre? Irgendwie kommt einem dann doch auch das Lied von Karel Gott in den Sinn – „und diese Biene, die ich meine, nennt sich Diet-“, quatsch, nein, er sang ja „Maja“. Aber immerhin, das wäre doch das Lied, das Woidke neulich nicht gekriegt hat... Egal. Es soll in dieser Kolumne um Wahlkampf gehen. Um Wahlkampf, der erfinderisch macht.

Den kann man in diesen Tagen auch in der Lausitz bewundern. Denn wer gegen den Spitzenkandidaten einer anderen Partei antreten muss, wie die SPD-Kandidatin Gabriele Theiss gegen den CDU-Mann Ingo Senftleben, dem hilft nur Kreativität. Wenn der eigene Gegner mit der Power des Parteivorsitzenden eine „Bock auf Brandenburg“-Tour veranstaltet und im ganzen Land präsent ist, müssen ungewöhnliche Mittel her. Weswegen Gabi Theiss erfinderisch wurde und sich einen Ziegenbock besorgte.

Und so sieht man nun ein großes Wahlplakat von ihr, zusammen mit dem Tier und der Aufschrift „Bock-ich kann ich, wenn es um die Heimat geht.“ Denn Wahlkampfzeiten machen eben erfinderisch - gerade, wenn es darum geht, in diesen Tagen aufzufallen.