ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:33 Uhr

Am Rande
Musik liegtin der Luft

Bodo Baumert
Bodo Baumert FOTO: Sebastian Schubert / Medienhaus Lausitzer Rundschau
Musikalisch ist sie, meine Familie. Aus dem Badezimmer trällert die Gattin. Lieder tönen zu mir herüber, die sie für eine Hochzeit einstudiert hat. Das Töchterlein quakt rhythmisch dazu. Aus dem Wohnzimmer höre in den Vierjährigen. Er hat offenbar noch die Lieder der jüngsten Kinderkirche im Ohr. Von Bodo Baumert

Und ich? Ich stehe in der Küche. Auch ich habe einen Ohrwurm. Nur leider war ich nicht in ähnlich kulturellen Umgebungen unterwegs. Ich war im Supermarkt, noch schnell was einkaufen. Und da lief leider nur Fahrstuhlmusik, Lieder aus den vergangenen Jahrzehnten, die angeblich jedem gefallen.

Nein, das kann nicht sein, das darf nicht raus, das . . .

Und dann höre ich mich auch singen. „What is love? Baby don‘t hurt me. Don‘t hurt me. No more.“

Aus den anderen Zimmer höre ich nichts mehr.