| 20:00 Uhr

Blochwitz
Und wenn’s wieder nicht genehm ist?

Peter Blochwitz
Peter Blochwitz FOTO: Sebastian Schubert / LR
Zwischenfazit: Die FDP hat die Sondierungsgespräche zu einer „Jamaika“-Koalition platzen lassen – Motto: Besser gar nicht als schlecht regieren. Ehrliche Haltung oder Kalkül, sich weiter zu profilieren? An den Grünen lag’s ja nicht. Sind die nun extrem kompromissbereit oder einfach nur machtgeil? Was treibt die CSU an, zerfleischt die sich selbst oder vertritt sie konsequent verloren geglaubte Positionen? Die CDU – hat sie noch Gestaltungskraft oder manövrierlaviert sie lediglich? Peter Blochwitz

Glauben wir der SPD den Standpunkt, die Wähler hätten ihr den Auftrag zum Weiterregieren entzogen? Oder dickscht sie einfach nur? Oder dann doch nicht?

Wäre eine Kleine Koalition ein Segen oder ein Fluch?

Neuwahlen? Und wenn das Ergebnis wieder nicht genehm ist? Erneut Neuwahlen? Neuwahlneuwahlen? Bis das Ergebnis endlich in den Kram passt?

Wir können hier trefflich analysieren und philosophieren und spekulieren, aber fragen wir doch nun einfach mal einen einfachen Wähler: Wie fühlen Sie sich denn gerade?

„Verarscht!“