ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:34 Uhr

Bestseller-Autor
Bernhard Schlink kommt nach Burg

Burg. (red/ik) In einer musikalischen Lesung mit Bernhard Schlink und Wolfgang Stute wird am 17. September ab 18 Uhr der Roman „Olga“ im Bleiche Resort & Spa  Burg vorgestellt. Schlinks Roman „Der Vorleser“ erschien 1995, wurde in mehr als 50 Sprachen übersetzt, zum internationalen Bestseller und begründete mit der Hollywoodverfilmung zugleich den schriftstellerischen Weltruhm des Autors.

Prof. Dr. Bernhard Schlink ist Jurist und einer der erfolgreichsten sowie vielseitigsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart. Mit dem Spreewald verbindet ihn seit vielen Jahren sein Engagement als Mitglied der Jury des Spreewald-Literaturstipendiums. Nun kommt er  in Begleitung des bekannten wie vielseitigen Musikers Wolfgang Stute abermals nach Burg. Wolfgang Stute ist als Komponist, Produzent, Percussionist und Gitarrist eine musikalische Institution, nicht nur in seiner Heimatstadt Hannover. Für zahlreiche Musical- und  Theaterproduktionen war er musikalisch verantwortlich, künstlerisch und im Management arbeitete er lange Zeit mit Heinz Rudolf Kunze zusammen. Künstler wie Rolf Hoppe, Matthias Brodowy, Heiner Lürig, Purple Schulz, Paul Maar, Andrej Bielow oder Maria Craffonara verlassen sich auf sein musikalisches Können.

Der Eintritt zu der musikalischen Lesung ist frei. Platzreservierung erforderlich unter Telefon. 035603/620 oder per E-Mail reservierung@bleiche.de